Udo Lindenberg Tickets: Der Altmeister geht auf Stadion-Tour

Man muss ja nicht immer so bescheiden sein – Udo Lindenberg, der Altvater des Deutschrocks und auch nach 50 Jahren im Showbiz noch immer einer der coolsten Vertreter des Genres, kündigt auf seiner Homepage die Stadien-Tour 2014 an – mit exakt zwei Terminen! Die Udo Lindenberg Tickets für die Esprit Arena in Düsseldorf und die Red Bull Arena in Leipzig sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich.

Das Besondere an der Stadion-Tour ist allerdings nicht, dass er in gerade einmal zwei Städten spielt – sondern dass er erstmals in seiner Karriere überhaupt Stadion-Konzerte gibt. Das Ganze werde, so freut sich der Panikrocker auf seiner Homepage, eine „geballte Ladung Liebe und Panikenergie“. Die Show sei so aufwendig, dass sie nur in Stadien realisiert werden könne. Mit von der Partie ist wie immer auch das Panikorchester – und wahrscheinlich wie immer eine gute Handvoll erlesener Stargäste.

Der Live-Mitschnitt der 2012er Tour „Ich mach mein Ding“ (der im September 2013 in einer Sonder-Edition erneut herausgebracht wurde) lässt jedenfalls mit Nathalie Dorra, Celina Bostic, Jan Delay oder Stefan Raab illustre Gäste zu Wort kommen. Mit ihnen bringt Udo Lindenberg absolute Klassiker wie „Alles klar (auf der Andrea Doria)“, „Ich lieb dich überhaupt nicht mehr“, „Johnny Controlletti“ zu Gehör – und man kann sich leicht vorstellen, wie überwältigend sich das anhören wird, wenn ein ganzes Stadion mitsingt! Das dürfte tatsächlich Gänsehaut-Feeling pur werden – und darauf freut sich auch der Altrocker: Das ganze Team gehe mit Feuereifer an die Planung dieses Events.

Mit den Udo Lindenberg Tickets für die Tour 2014 sichern Sie sich jetzt Ihren Platz in einem der beiden Stadien!

 

Es gibt keine bevorstehenden Shows.

 

 

, , , , , , , , , ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar