Toto Tour – lupenreiner Westküstenrock zum 35-jährigen Bandjubliäum

35 Jahre nach der Gründung geht Toto auf Tour: Vielen gilt sie als die versierteste Rockband der Welt und selbst nach Umbesetzungen sind die Kalifornier der Inbegriff dessen, was man in der Branche als „Musicians‘ Musicians“ bezeichnet: Sie sind hochkarätige Studiomusiker, die unter Kollegen nicht nur hohes Ansehen genießen, sondern für viele eine besondere Inspiration darstellen.

Obwohl sie seit beinahe 30 Jahren – also seit „Rosanna“, „Africa“ und „Hold the Line“ – keine auch nur annähernd vergleichbaren Welthits mehr hatten und seit 2006 auch kein neues Studio-Album herausgebracht haben, füllen Toto auf Tour regelmäßig die Hallen rund um den Globus und begeistern mit ihren perfekten Live-Auftritten auf technisch und musikalisch allerhöchstem Niveau. Wegen des Leadgitarristen Steve Lukather und des Schlagzeugers Simon Phillips – die jeweils bereits seit Jahrzehnten als Beste ihres Fachs gelten und Live-Gigs mit minutenlangen, heiß umjubelten Kult-Soli würzen – ziehen Toto-Konzerte vor allem Gitarristen und Schlagzeuger an. Einer hübschen Anekdote zufolge fragte Steve Lukather während einer Toto Tour das Publikum, wer von ihnen Gitarrist sei. Mehr als zwei Drittel der Konzertbesucher zeigten auf …

Zwar lösten Toto sich 2008 offiziell auf, doch touren sie nach wie vor durch die Welt, sofern es die Projekte der einzelnen Musiker zulassen. Die Toto Tour zum 35-jährigen Bandjubiläum führt die Supergroup 2013 auch für zwei Termine live nach Deutschland. Am 04. Juni 2013 werden sie live in Hamburg und am 05. Juni in Berlin zu sehen sein. Wer also die Kult-Band auf der Bühne erleben will, sollte sich jetzt Tickets für die Toto Tour im exklusiven Vorverkauf sichern!

, , , , , ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar