Tim Bendzko beantwortet Eure Fragen beim Twitter Takeover

 

Hier gehts zum Tim Bendzko Twitter Takeover

am 20. November ab 17 Uhr

Es müssen nicht immer die ausverkauften Stadien oder die großen Hallen sein. Eine ganz andere Herangehensweise wählt im Moment Tim Bendzko bei seinen Auftritten: je gemütlicher, desto besser. Das Bühnenbild seiner Konzerte erinnert an ein heimeliges Wohnzimmer, der Zuschauerraum ist bestuhlt und seine Begleitband auf vier Musiker reduziert. Für den Sänger ist an diesen Abenden seiner Konzertreihe besonders die unmittelbare Nähe zum Publikum wichtig. So sucht er immer wieder den Kontakt und bittet sogar das eine oder andere Mal jemanden auf die Bühne – schließlich lautet das Motto „Mein Wohnzimmer ist dein Wohnzimmer“. Seine großen Songs kommen in dem reduzierten Gewand noch intensiver daher: angefangen mit seinem Durchbruch „Nur noch kurz die Welt retten“, mit dem er auch den Bundesvision Song Contest von Stefan Raab gewann, über das verträumte „Wenn Worte meine Sprache wären“ bis hin zum Titelstück des letzten Albums „Am seidenen Faden“. Obwohl er in den letzten drei Jahren unter anderem zwei ECHOs, die Einslive Krone, den MTV Europe Music Award 2012 und zuletzt den World Music Award mit nach Hause nehmen konnte, zeigt er bei seinen Liveauftritten immer wieder, dass er nicht abgehoben ist.

Wie er sich als Gewinner so vieler Preise fühlt und was die Konzerte im kleinen Rahmen für ihn bedeuten, das alles könnt Ihr den sympathischen Berliner schon bald selbst fragen. Beim Twitter Takeover am 20.11. steht Tim Bendzko Euch Rede und Antwort. Er übernimmt ab 17 Uhr für 30 Minuten unseren Twitter-Account. Das heißt für Euch: Ran an die Notebooks, Smartphones oder Tablets und schnell eintippen, was Euch unter den Nägeln brennt!

Karten für Tim Bendzkos Wohnzimmer Tour bekommt ihr übrigens noch hier.

Es gibt keine bevorstehenden Shows.

, , , , ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar