Thomas Godoj: Nach dem Bootskonzert geht es auf Deutschlandtour

Für seine Wohnzimmerkonzerte ist Thomas Godoj bekannt. Auf seiner offiziellen Facebook-Seite zeigt er nun Fotos vom letzten Auftritt dieser Reihe. Der fand diesmal nicht in einer Wohnung oder einem Haus statt, sondern auf einem Boot. Demnächst stehen dann aber wieder Konzerte in großen Locations auf dem Plan. Ende November geht es los: Mit festem Boden unter den Füßen wird der Musiker seine größten Hits präsentieren.

Seit über zehn Jahren ist Thomas Godoj schon musikalisch unterwegs – anfangs noch in unbekannteren Bands, später dann als Gewinner einer großen Castingshow. Seine Debütsingle „Love Is You“ schaffte es in Deutschland, Österreich und der Schweiz 2008 auf die Pole Position. Ein Jahr später erhielt er den Echo als „Bester Newcomer National“. Seine Musik zeichnet sich aus durch deutsche Texte, die eindringliche Stimme und melodische Gitarrenspuren. Alle vier Studioalben schafften es in die Top 30 der deutschen Charts, „Plan A!“ sogar auf Platz 1.

Egal, ob auf dem Wasser oder an Land: Besonders live auf der Bühne kann der Recklinghausener sein musikalisches Können und sein Talent, die Hörer zu begeistern, voll ausspielen. Zusammen mit seiner Band, die unter anderem aus seinen alten Freunden Torsten Bugiel und Sebastian Netz besteht, macht er Musik zum Anfassen.

Fans halten sich die Zeit zwischen dem 26.11. und dem 20.12. frei. Dann nämlich ist der Rockmusiker auf Deutschlands Bühnen unterwegs. Unter anderem geht die Reise nach Ahaus, Bremen, Stuttgart und München. Das Konzert in Kaiserslautern bildet den Abschluss der Tour von Thomas Godoj. Sichere Dir jetzt Dein Ticket!

Es gibt keine bevorstehenden Shows.

, , , , , ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar