The Smashing Pumpkins Tour: exklusive Show in Deutschland

Nach The Smashing Pumpkins ist vor The Smashing Pumpkins. Mit dem 2012er Album „Oceania“ schlägt Mastermind Billy Corgan den ganz großen Bogen zurück ins letzte Jahrhundert. Mit Erscheinen ihres Albums „Siamese Dream“ 1993 wurden die Pumpkins eine der angesagtesten Alternative Rockbands der 90er Jahre. Eine The Smashing Pumpkins Tour ließ Stadien und Hallen weltweit erbeben. Das Album „Mellon Collie and the Infinite Sadness“ von 1995 gilt noch immer als Meilenstein und ist bis heute das meist verkaufte Doppelalbum aller Zeiten. Mehrere Alben und mehrere Umbesetzungen später war von der Urbesetzung nur noch Billy Corgan übrig – und der löste die Band 2000 auf. Das fulminante Abschiedskonzert auf der vermeintlich letzten The Smashing Pumpkins Tour währte viereinhalb Stunden.

Man hätte es dabei belassen können – die Smashing Pumpkins hatten bis dahin so gut wie alles erreicht, was man an Anerkennung und an kommerziellem Erfolg erreichen kann: Grammys, Gold-, Platin-, Diamantenalben. Doch 2005 gab Billy Corgan bekannt, dass es die Smashing Pumpkins wieder geben werde – und einige Umbesetzungen und Alben später sind die Pumpkins nun mit „Oceania – The Album auf Welttournee.  Und fast meint man, dass diese ganzen Aufs und Abs, das Zerrissensein, die Auflösungen und Re-Unions einfach nötig waren, um Billy Corgan und Co. exakt dahin zu bringen, wo sie nun sind. Die Energie, die „Mellon Collie“ dermaßen erfolgreich machte, ist auf „Oceania“ wieder zu spüren. Die neuen Smashing Pumpkins sind nicht ganz so düster wie in den 90er Jahren, doch sie haben mindestens den Drive, der sie einmal zu einer der erfolgreichsten Bands der 90er machte.

The Smashing Pumpkins on Tour: Im Rahmen ihrer Europatour wurde nun ihr einziges Konzert in Deutschland bestätigt – der exklusive Vorverkauf hat begonnen!

, , , , , , , ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar