The Fratellis Tour: punkige Gitarrenmelodien auf deutschen Bühnen

Sommerzeit ist Festivalzeit, das wissen auch die Jungs aus Glasgow und präsentieren sich im Moment auf den großen Bühnen Europas, was ihre Fans durch Fotos auf Facebook mitverfolgen können. Für Dezember gibt es nun auch Termine für eine The Fratellis Tour durch die deutschen Clubs. Dann werden die drei Schotten ihre Fans hierzulande wieder
mit ihren mitreißenden Gitarrenriffs begeistern.

Den stadiontauglichen Hit „Chelsea Dagger“ kennt eigentlich so gut wie jeder. Mit der eingängigen Melodienführung lädt er schon beim ersten Hören zum Mitsingen ein. Das Stück wurde unter anderem auch bei der Übergabe des UEFA-Cups 2007 in Glasgow gespielt. Für die junge Band aus Schottland begann die musikalische Karriere allerdings schon im Jahr zuvor. Gleich die erste Single „Henrietta“ stürmte die britischen Charts und erreichte Platz 19. „Chelsea Dagger“ bedeutete schließlich den Durchbruch und Platz 5. Auch die dritte Single „Whistle for the Choir“ konnte sich in den UK-Top Ten platzieren. Der Song „Flathead“ wurde, gepusht durch die Verwendung in einer Fernsehwerbung, ebenfalls ein großer Hit und wird bei jeder The Fratellis Tour von den Fans gefeiert. Beide Alben der Band erreichten die Top 5 der UK-Charts und konnten sich auch in den deutschen Charts platzieren. Nach einer Pause von ungefähr drei Jahren sind die Jungs nun zurück.

Im Dezember kommt die The Fratellis Tour nach Deutschland. Am 03. Dezember geht’s los mit dem Auftritt in Köln. Es folgen München und Berlin. Das Abschlusskonzert findet am 12. Dezember in Hamburg statt. Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket für die energiegeladene Fratellis Tour. Krachige Gitarren und punkige Melodien zum Mitsingen sind hier garantiert.

, , , , , , , , , , ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar