Storno 2013 Tour: ein satirischer Jahresrückblick

„Wir freuen uns auf Sie!“ grüßen die Jungs auf ihrer offiziellen Homepage ihre Fans nun voller Erwartung und machen damit Lust auf die nächste Storno Tour, deren Termine jetzt bekannt sind. Immer auf der Höhe der Zeit und mit spitzer Zunge präsentieren die drei Kabarettisten einen Rückblick auf die Geschehnisse des vergangenen Jahres.

Schon in den 1980er Jahren waren Harald Funke und Jochen Rüther als Autoren und Darsteller in dem Kabarett „Die kleinen Mäxe“ aktiv. Im Jahr 2001 veröffentlichten sie zusammen das Buch „Gestammelte Werke“, das Texte aus dem Programm der „kleinen Mäxe“ beinhaltete. Seit 2002 präsentieren beide verschiedene Kabarettbeiträge . Harald Funke betätigte sich zudem als Schauspieler im Film und am Theater, Jochen Rüther sorgte mit der „Euro-Wahl-Gang“ der Bundeszentrale für politische Bildung für Aufsehen. Thomas Philipzen komplettiert das Trio, das bei der Storno Tour auf der Bühne steht. Bei ihrer Kabarettshow ziehen sie alljährlich eine Bilanz der letzten Monate. Hierbei werden keine heiklen politischen Themen ausgespart – im Gegenteil: Sie werden auf humoristische Weise auf die Schippe genommen. Schauspielerische Künste untermalt von musikalischen Einlagen sind das Herzstück einer jeden Storno Tour.

Los geht die nächste Storno Tour am 19. November in Duisburg. Im Dezember folgen der Auftritt in Gütersloh und gleich mehrere Gastspiele in Münster. Im Januar des nächsten Jahres gibt es dann weitere Shows in Bielefeld, erneut in Münster und in Soest. Wer ein solch anspruchsvolles Satireprogramm nicht verpassen will, sichert sich jetzt sein Ticket für die Storno Tour in wenigen Monaten und erlebt einen lustigen Abend live vor Ort. Lassen Sie sich von dem Wortwitz und dem schauspielerischen Talent der drei Entertainer begeistern!

 

Es gibt keine bevorstehenden Shows.

, , , , , , , , , , , , ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar