Simply Red: Mick Hucknall & Co präsentieren ihr neues Album

simply-redDie Nachricht über die Auflösung der Band hat die Fans vor fünf Jahren schwer getroffen. Umso glücklicher waren sie, als Simply Red im letzten Jahr ihre Neugründung verkündeten. Vor wenigen Wochen kam auch endlich neues Material der britischen Band in die Plattenläden. „Big Love“ lieferte wie immer feinsten Soul-Pop, getragen von der unvergleichlichen Stimme des Sängers.

Mick Hucknall steht bei Simply Red nicht nur in der ersten Reihe, er ist auch das einzige feste Bandmitglied. 1984 tat sich der Sänger mit den markanten roten Locken, die für den Namen der Gruppe verantwortlich sind, mit Begleitmusikern zusammen und hob die Band aus der Taufe. Das erste Werk „Picture Book“ schaffte es ein Jahr später auf Anhieb in die Top Ten der deutschen Charts. Die ausgekoppelte Ballade „Holding Back the Years“ wurde zum Hit und erreichte die Nummer 1 der US-Single-Charts. Auch die folgenden Alben erlangten Top-Platzierungen. Im Jahr 1995 standen Simply Red mit dem Album „Life“ in etlichen europäischen Ländern auf der Pole Position, unter anderem hierzulande. Das letzte Album vor der Bandpause war „Stay“ von 2007.

Für die nächste Simply Red Tour hat die Gruppe nun neben großen Hits wie „If You Don’t Know Me by Now“ und „Fairground“ auch viele neue Songs im Repertoire. Für acht Shows kommt die Band um Mick Hucknall im Juli nach Deutschland. Dabei stehen unter anderem Konzerte am 22.07. auf dem Schlossplatz in Bad Mergentheim, am 24.07. im Tüßlinger Schlosspark und ein Konzert am Elbufer in Dresden am 27.07. auf dem Plan der Simply Red Tour. Sichert Euch jetzt Eure Simply Red Tickets bei eventim und erlebt den Sänger mit der samtweichen Stimme im nächsten Sommer live auf der Bühne.

, , , ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar