Silly Tour 2016 – die Deutschrocker live erleben

silly-ticketSeit 37 Jahren begeistern Silly ihre Fans mit eingängigen Rocksounds und nachdenklichen deutschen Texten. In dieser Zeit ist viel passiert. So musste die Band aus Ost-Berlin Mitte der Neunziger den Tod von Sängerin und Frontfrau Tamara Danz verkraften. Inzwischen hat sich Anna Loos als neue Stimme der Gruppe etabliert.

Der Durchbruch gelang Silly mit dem zweiten Album. „Mont Klamott“ kam 1983 auf den Markt und wurde zur Platte des Jahres in der DDR gewählt. Der gleichnamige Song erreichte in den Jahrescharts Platz 4. Weitere große Hits aus dieser Frühphase der Band waren „Tanzt keiner Boogie?“, „Pack‘ deine Sachen“ und „Dicke Luft“. Ende der 80er war das Album „Februar“ mit dem Song „Verlorne Kinder“ erneut ein großer Erfolg.

Nach einer Veröffentlichungspause erschien im Jahr 2010 das erste Album mit neuer Stimme und mit komplett neuen eigenen Songs. „Alles rot“ kletterte bis auf Platz 3 in den deutschen Charts. Außerdem erhielt das Album Platin. Die Band nahm im selben Jahr am Bundesvision Song Contest teil und erreichte den zweiten Platz für Sachsen-Anhalt. Der größte Charterfolg gelang mit dem letzten Album „Kopf an Kopf“. Die CD stieg bis auf Platz zwei.

Im nächsten Herbst geht die Band auf große Silly Tour durch Deutschland. Zwanzig Termine stehen auf dem Plan. Das erste Konzert findet am 21.10 in der Messehalle 1 in Frankfurt an der Oder statt. Es folgen unter anderem Auftritte im Großen Saal in der Stadthalle Chemnitz am 28.10 und am 05.11 in Bremen-Hemelingen in der Aladin Music Hall. Das große Finale der Konzertreihe findet am 20.11 in der Berliner Columbiahalle statt. Sichert Euch jetzt bei eventim Eure Silly Tickets für eins der Konzerte und erlebt die Berliner live auf der Bühne.

, , , , ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar