Semino Rossi Tour – der Sonnyboy des deutschen Schlagers

Semino Rossi auf Tour: Der argentinisch-stämmige Sonnyboy und Herzenschmelzer des deutschen Schlagers gibt ab November 2013 endlich wieder Live-Konzerte in vielen Städten! Mit samtweicher Stimme und verführerischem Timbre bringt er auf den Punkt, was sich Schlagerfreunde und Fans der deutschen Volksmusik wünschen: die perfekte Untermalung harmonischer Stunden.

Dabei ist Semino Rossi, der 1985 Argentinien verließ und heute mit Frau und Töchtern in Österreich lebt, viel mehr als nur ein Lieferant für betörende Hintergrundmusik. Seitdem er 2004 erstmals im deutschen Fernsehen auftrat, räumte der mehrfach ausgezeichnete Musiker alle nennenswerten Preise ab: Vom deutschen ECHO über die Krone der Volksmusik bis hin zum österreichischen Amadeus heimste er alles ein. Die Semino Rossi Tour 2007 war restlos ausverkauft, seine aktuelle CD „Ich denk an dich“ stürmte direkt mit der Veröffentlichung im Juli die Spitze der Charts.

Semino Rossis Werdegang klingt wie ein Märchen: Aus ärmlichen Verhältnissen stammend, wuchs er als Sohn einer Pianistin und eines Tangotänzers auf. Mit Anfang 20 kam er nach Spanien, um in Europa sein Glück als Musiker zu versuchen. Seine außerordentliche Stimme und seine Fingerfertigkeit als Gitarrist und Pianist führten ihn nach anfänglich kargen Jahren als Bar- und Straßenmusiker an sein Ziel: auf die großen Bühnen der Schlagerwelt. Seitdem betört der charmante Barde, der in diesem Jahr 50 wurde, mit jungenhaftem Charme und gefühlvollen Liedern als einer der erfolgreichsten Live-Künstler seine Fans.

Zum Start des Vorverkaufs für die Semino Rossi Tour 2013 & 2014 hat der Künstler auf seiner Homepage eine exklusive Videobotschaft für seine Fans veröffentlicht. Sichern Sie sich jetzt Tickets für die Semino Rossi Tour und erleben den beliebten Künstler live!

,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar