„Ich find’s lustig“ – Sascha Grammel mit neuem Programm auf Tour

sascha-grammel-ich-finds-lustig-tickets-2016Bauchrednerpuppen sind nur was für Kinder? Weit gefehlt. Puppenspieler und Bauchredner Sascha Grammel haucht dieser Comedysparte mit seinen Aufführungen neues Leben ein. Die Auftritte leben von den skurrilen Figuren des Künstlers. Zum Beispiel die schüchterne Schildkröte Josie. Das Reptil arbeitet als Geldautomat und berichtet Grammel während der Show aus seinem Leben. Das komplette Gegenteil dieser Figur ist der aufmüpfige Frederic Freiherr von Furchensumpf, laut eigener Aussage ein „Adler-Fasan“. Dieser stark lädierte und gerupfte Vogel treibt den Comedian unter dem Klatschen des Publikums mit frechen Sprüchen zur Weißglut. Vor allem ist es aber das Zusammenspiel zwischen Grammel und seinen erdachten Figuren, das die Zuschauer begeistert. Witzige Dialoge, in denen es um skurrile oder alltägliche Situationen geht.

Mit dieser Idee ist Sascha Grammel schon seit Mitte der 90er auf den deutschen Bühnen unterwegs. Seit 2011 sind seine Auftritte auch im TV-Programm zu sehen. Außerdem war er unter anderem bei TV total, Verstehen Sie Spaß? und im Quatsch Comedy Club. Im Jahr 2011 erhielt er den Deutschen Comedypreis als Bester Newcomer und 2014 für seine Soloshow „Keine Anhung“. Ab Januar 2017 ist der Künstler das ganze Jahr über unterwegs auf großer Sascha Grammel Tour. Die Bühne ist dann wieder mit bunten Häusern ausgestattet, in denen seine Figuren wohnen. Im Interview gibt Grammel an, dass er die Zuschauer in eine andere Welt entführen will – er nennt es eine Mischung aus „Schlumpfhausen und Spandauer Disneyland“.

Los geht es am 23.01. in der Rattenfängerhalle in Hameln. Danach ist der Puppenspieler unter anderem am 11.05. in der Sparkassen Arena in Jena zu sehen und am 04.09. in der Braunschweiger Volkswagen Halle. Sichert Euch jetzt Eure Sascha Grammel Tickets für eine der Shows bei eventim!

, , , , , , , ,

Comments are closed.