Santiano stechen in See mit neuer Platte im Gepäck

Die Seebären von Santiano sind im Moment schwer beschäftigt: Mit Hochdruck arbeitet das Quintett an Songs für die nächste Platte. Als Veröffentlichungstermin wird der nächste Mai angepeilt. Die inhaltliche Vorgabe für die Texte ist dabei klar: Geh deinen Weg, verpasse nicht dein Leben – ein Erfolgsrezept, das bei den Fans bis jetzt immer gut ankam. Schon auf den ersten beiden Alben konnten Santiano ihre Zuhörer mit dieser Aussage und einer Mischung aus Shantys, Schlager und Irish Folk begeistern.
2011 erschien die erste CD „Bis ans Ende der Welt“, die gleich auf die Eins in den Charts ging. Auftritte beim Wacken Open Air 2012, im Vorprogramm von Helene Fischer und während der eigenen Tour machten die Jungs schnell deutschlandweit bekannt. Die Dokumentation zu den Konzerten, die als DVD erhältlich ist, tat ihr Übriges und überzeugte auch kritische Stimmen von den Live-Qualitäten der Schleswig-Holsteiner. Zu ihrem Repertoire gehören neben den eigenen Seemanns-Liedern auch internationale Traditionals, die jedem bekannt sind und lange im Ohr bleiben. Das Hauptaugenmerk liegt aber auf Liedern in deutscher Sprache – nachzuhören auch auf der zweiten Platte „Mit den Gezeiten“.
Fans freuen sich auf die nächsten Konzerttermine der Band. Im Herbst und Winter 2015 gehen Santiano auf große Tour. Den Anfang macht der Auftritt am 10. November in der Oberfrankenhalle in Bayreuth. Weiter geht’s unter anderem in der Schweriner Sport- und Kongresshalle, der Emsland-Arena in Lingen und der Stuttgarter Porsche-Arena. Wer auf Seemannslieder steht, gerne lauthals bei den Shantys mitsingt oder einfach nur Lust auf eine mitreißende Live-Show hat, der sichert sich jetzt sein Ticket für die Santiano Tour bei eventim.

Es gibt keine bevorstehenden Shows.

, , , ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar