Ryan Sheridan stürmt mit „The Day You Live Forever“ Charts und Bühnen

Jahrelang streifte Ryan Sheridan als kleiner Straßenmusiker durch Dublins Straßen – heute gilt er als der neue Shootingstar, der mit seinem Debütalbum „The Day You Live Forever“ aus dem Stand auf Platz 2 der irischen Charts einstieg. Bereits seit seiner frühesten Jugend macht der gebürtige Ire Musik, doch es bedurfte mehrerer Anläufe – Umzüge nach Amerika, Schottland und wieder zurück nach Dublin inklusive –, bis seine Versuche von kommerziellem Erfolg gekrönt waren. 2010 wurde Ryan Sheridan im wahrsten Sinne des Wortes auf der Straße entdeckt, die nächste Station war bereits ein Live-Auftritt in Dublins The Academy, wo er mit seinen originellen Singer-/Songwriterqualitäten die irische Musikszene begeistern konnte. Ein Plattenvertrag – zunächst nur in Irland – war dann nur noch eine Frage der Zeit: Im Mai 2011 erschien „The Day You Live Forever“ mit den beiden Singles „Jigsaw“ und „The Dreamer“. Ende 2012 unterzeichnete Ryan Sheridan einen internationalen Plattenvertrag, und so erschien sein Album knapp zwei Jahre nach der Erstveröffentlichung auch in Deutschland – und stürmte postwendend die Pole Position der deutschen iTunes Album-Charts.

Seine internationale Bekanntheit verdankt Ryan Sheridan nicht zuletzt der Tatsache, dass er seit Jahren unermüdlich und nahezu pausenlos auf Tour ist. Mittlerweile füllt der Ire mit der unverwechselbaren Stimme problemlos die Hallen und ist mit den ganz Großen seiner Zunft gemeinsam auf Tour. Noch bevor „The Day You Live Forever“ in Deutschland erschien, konnte Ryan Sheridan als Supportact seines in Berlin lebenden Landsmanns Rea Garvey das deutsche Publikum überzeugen; aktuell ist er wieder durch unsere Lande unterwegs, diesmal als Support der Band Silly. Eine Headliner-Tour durch Deutschland steht im Oktober an; dann wird der Songwriter unter anderem Konzerte in Hamburg, Berlin, München, Frankfurt, Düsseldorf und Köln geben. Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets für die Ryan Sheridan Tour!

, , , , , , , , , ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar