Rihanna geht mit „ANTI” auf World Tour 2016

„Are you in?“ – Seid ihr dabei? Diese Frage steht am Ende eines Clips voller Fotos und Videoschnipsel, den Rihanna gerade bei Twitter verbreitete. Die Frage bezieht sich natürlich auf „ANTI“, das neue Album der Sängerin. Die Fans warten schon sehnlichst auf den nächsten Output. Noch werden sie nur auf den Link ANTIdiary.com verwiesen, schon bald gibt’s dann aber auch neue Musik. Zusammen mit Ex-Beatle Paul McCartney und Rap-Mogul Kanye West hatte Rihanna in diesem Jahr schon die Single „FourFiveSeconds“ auf den Markt gebracht, außerdem veröffentlichte sie 2015 die Hits „American Oxygen“ und „Bitch Better Have My Money“. Mit dem neuen Album will die Musikerin aus Barbados nun die Erfolgsgeschichte ihrer Karriere fortsetzen.

Mit 191 Millionen Platten gehört Rihanna zu den erfolgreichsten Künstlern aller Zeiten. Schon ihre Debütsingle schlug ein wie eine Bombe: „Pon de Replay“ machte sie 2005 zum Star. Sie setzte auf eingängige Dancebeats, emotionale Vocals und mischte das Ganze mit Reggae und Dancehall-Elementen aus ihrer karibischen Heimat. Diesem Stil blieb sie auch auf den folgenden CDs treu. Mit dem Lied „Umbrella“ vom dritten Album „Good Girl Gone Bad“ gelang ihr 2006 ihr erster weltweiter Nummer-1-Hit. Dieses Kunststück wiederholte sie ein Jahr später mit „Don’t Stop the Music“. Insgesamt blickt die 27-jährige Sängerin auf sieben Studioalben zurück, zu ihren größten Hits zählen auch die Lieder „Diamonds“ und „We Found Love“.

Rihanna spielt im Zuge ihrer großen World Tour 2016 im nächsten Sommer fünf Konzerte in Deutschland. Unter anderem ist sie am 09.07 im Hamburger Volksparkstadion und am 28.07 im RheinEnergie Stadion in Köln zu sehen. Das Finale der Rihanna Tour findet am 07.08 im Münchener Olympiastadion statt. Ihr wollt die größten Hits und alle neuen Tracks der Musikerin live erleben? Dann melden Euch beim Ticketalarm an und sichert Euch zum Vorverkaufsstart Eure Rihanna Tickets bei eventim!

, , ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar