Queen & Adam Lambert: mit neuem Sänger um die Welt

Johnny Depp, Snoop Dogg und Steven Tyler: Das sind nur einige der Stars, die am Bildband „Shades of Elvis“ beteiligt waren. Außerdem ließ sich auch Adam Lambert mit der markanten Brille von Elvis Presley ablichten. Nicht nur vor der Kamera macht der Sänger eine gute Figur, seine Entertainerqualitäten hat er auch schon als Frontmann bei Queen unter Beweis gestellt.

Die legendäre Rockband Queen ist bis heute unvergessen: Nach dem Tod von Sänger Freddie Mercury im Jahr 1991 war die Gruppe zuletzt mit Paul Rodgers am Mikrofon unterwegs. 2009 kam es allerdings zum Ende der Zusammenarbeit. Im selben Jahr erreichte Adam Lambert den zweiten Platz bei American Idol. Drei Jahre später taten sich die Musiker zusammen. Der neue Sänger kam bei den Fans gut an und überzeugte auch live: Besonders die großen Hits wie „Another One Bites The Dust“, „Crazy Little Thing Called Love“ und „We Are The Champions“ sorgen im Publikum nach wie vor für Gänsehaut. Und dass Adam Lambert die Hymne „Bohemian Rhapsody“ beherrscht, hat er ja schon in der Casting Show unter Beweis gestellt.

Wer sich von dem Gesang des US-Amerikaners selbst überzeugen und gerne die legendäre Rockband auf der Bühne sehen möchte, der sichert sich jetzt sein Ticket für die Welttournee von Queen & Adam Lambert bei eventim. Das erste Konzert hierzulande findet am 29.01. in der Lanxess Arena in Köln statt. Über München, Berlin, Hamburg und Frankfurt geht es zum Schluss nach Stuttgart. Seid dabei und genießt die Queen-Klassiker live.

Es gibt keine bevorstehenden Shows.

, , , , , , ,

Ein Kommentar zu Queen & Adam Lambert: mit neuem Sänger um die Welt

  1. Gabi 12. Oktober 2014 at 01:21 #

    Ich habe Queen und Adam Lambert letzten Sommer in der USA live erlebt und es war phenomenal!!!

Schreibe einen Kommentar