Planet Erde – Eisige Welten – Live in Concert: Natur mit orchestraler Begleitung

planet-erde-tickets-15Unser Planet hat beeindruckende Landschaften zu bieten. Die riesigen Eiswüsten in der Arktis und in der Antarktis gehören in jedem Fall dazu. Die Dokureihe „Planet Erde“ der BBC, des Discovery Channel und The Open University, die auch im ZDF zu sehen war, brachte dem Fernsehzuschauer diese Welt nahe. Wer sich nicht mit der DVD- oder Bluray-Version zufriedengeben möchte, der hat nun bald die Möglichkeit, Planet Erde – Eisige Welten – Live in Concert zu erleben. Hier wird das visuelle Erlebnis mit dem akustischen kombiniert: Die Bildgewalt der Eiswelten trifft auf die Wucht eines achtzigköpfigen Philharmonieorchesters.

Nachdem die Idee in diesem Frühjahr schon für Begeisterung beim Publikum sorgte, stehen nun für den nächsten Januar und Februar neue Termine auf dem Plan. Auf großer Leinwand verfolgt Ihr dann unter anderem, wie tapsige Pinguinkinder ihre ersten Gehversuche im Schnee starten oder Mandarinenten zu Flugmanövern ansetzen. Über fünf Jahre hinweg waren vierzig Kamerateams am Werk, um diese beeindruckenden Bilder festzuhalten.

Wer sich also für imposante Naturschauspiele interessiert und diese mit musikalischer Untermalung genießen möchte, der sichert sich jetzt Tickets für Planet Erde – Eisige Welten – Live in Concert. In ganz Deutschland ist die Show unterwegs. Los geht’s am 23. Januar 2016 in der Stuttgarter Schleyerhalle. Unter anderem können Natur- und Musikfreunde die Vorführungen auch in der o2 World in Hamburg, der KöPi Arena in Oberhausen, der Arena Nürnberger Versicherungen in Nürnberg oder der Bremer OVB Arena sehen. Zum Schluss geht’s in die SAP Arena in Mannheim. Seid dabei und erlebt die Eiswüsten der Welt auch in Eurer Stadt.

, ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar