Oomph! sind wieder voll da – Große Tour im Frühjahr

oomph-ticketsIm Sommer feierten sie ihr großes Comeback: Mit der neuen Single „Alles aus Liebe“ waren Oomph! auf einmal wieder in aller Munde. Krachende Gitarren und nachdenkliche Texte in deutscher Sprache – die Band um den charismatischen Frontman Dero Goi ist noch immer am Puls der Zeit. Und kaum eine andere Gruppe schafft es so gut, die Neue Deutsche Härte immer wieder neu zu entdecken.

Seit 1989 ist die Band aus Braunschweig im Geschäft. Zunächst waren die Jungs mit ihrem harten Sound vor allen Dingen in den USA erfolgreich – ihre Texte zu dieser Zeit teilweise auf Englisch. Ihre Single „Ich bin Du“ schaffte jenseits des Atlantiks sogar den Sprung unter die ersten zehn in den Independent-Charts. Ihr erster Auftritt in Amerika im Limelight in New York im Jahr 1993 war ausverkauft. Hierzulande erlangte das Trio Berühmtheit durch die Zusammenarbeit mit Nina Hagen beim Lied „Fieber“ im Jahr 1999. Das zugehörige Album „Plastik“ beinhaltete zudem noch den Hit „Das weiße Licht“ und stieg bis in die Top 30 der deutschen Charts. Der große Durchbruch gelang dann fünf Jahre später: Die Single „Augen auf!“ stürmte ganz nach vorne in den Charts. Auch das zugehörige Studioalbum „Wahrheit oder Pflicht“ – ihr inzwischen achtes – wurde im Jahr 2004 zum Erfolg.

Nachdem Oomph! sich in den folgenden Jahren etabliert hatten, legten sie 2012 eine Pause ein – um nun mit dem neuen Album „XXV“ wieder voll durchzustarten! Am 01.04 beginnt die Oomph! Tour im Täubchenthal in Leipzig. Es folgen sieben weitere Konzerte, unter anderem in Dresden in der Straße E am 03.04. und in der Zeche in Bochum am 09.04. Freunde von harten Klängen aufgepasst: Sichert Euch Eure Oomph! Tickets für die Tour im nächsten Jahr bei eventim!

, , , ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar