Milow Tour: Zum Warm-up in die Backstube

Eine außergewöhnliche Location wählte Milow jetzt für ein Mini-Konzert: Anfang April spielte der Belgier in einer Bäckerei im schwäbischen Bieberach eine Unplugged-Session. Die Fans mussten für den von einem regionalen Radiosender organisierten Gig früh aufstehen und versammelten sich schon ab sechs Uhr vor dem Backwarengeschäft. Der Star präsentierte sich dann zur Morgenstunde in bester Laune und spielte seine größten Hits vor einem 150-köpfigen Publikum.

Fans können sich freuen, denn die Tour des Singer/Songwriters wird durch weitere Termine verlängert. Nun sind die neuen Termine für die Milow Tour ab September 2014 bekannt und die Tickets im Vorverkauf bei eventim erhältlich.

Seinen ersten Hit landete der Sänger im Jahr 2007 mit dem Lied „You Don’t Know“. Mit „Ayo Technology“ coverte er den gleichnamigen Song von 50 Cent und Justin Timberlake. Das Stil brechende Lied und nachfolgende Single-Veröffentlichungen wie „You And Me (In My Pocket)“ schafften es in die Top 3 der hiesigen Charts. Sein aktuelles Album „Silver Linings“ ist gerade erschienen.

Die neuen Stücke präsentiert der Sänger im Herbst in seinem Live-Programm. Die „We Must Be Crazy Tour“ wird am 05. September im Hamburger Stadtpark fortgesetzt. Im Deutschen Haus in Flensburg geht es am 09. November weiter. Es folgen unter anderem Termine im Pier 2 in Bremen, im Kölner E-Werk, im Capitol in Hannover, im Haus Auensee in Leipzig und im Bielefelder Ringlokschuppen. Das letzte Konzert findet am 26. November in der Brose Arena in Bamberg statt. Lass‘ Dir einen Abend mit ruhiger Gitarrenmusik nicht entgehen und sichere Dir jetzt Dein Ticket für die Milow Tour.

Es gibt keine bevorstehenden Shows.

, , , , , ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar