Miley Cyrus Tour: Der US-Star kommt für zwei Konzerte nach Deutschland

Von MTV wurde sie zuletzt als Künstlerin des Jahres 2013 ausgezeichnet. Mit ihrem Hit „Wrecking Ball“ und dem zugehörigen Video war sie in diesem Jahr in aller Munde. Daher freuen sich die Fans auch jetzt schon auf die nächste Miley Cyrus Tour im nächsten Jahr.

Schon in jungen Jahren erlangte die Künstlerin große Berühmtheit. Als Hannah Montana war sie ein gefeierter Kinderstar. Weltweit sorgte die TV-Serie für Begeisterung. Ihr erstes Album veröffentlichte Miley Cyrus im Jahr 2008 unter dem Titel „Breakout“. In Deutschland stieg die Platte bis auf Platz 16, in den US bis auf die Pole Position. Der Nachfolger „Can’t Be Tamed“ aus dem Jahr 2010 erreichte in Deutschland die Top 5. Die aktuelle CD „Bangerz“ schaffte das Kunststück, sowohl in den UK- als auch in den US-Charts auf Platz eins zu kommen. Mit „We Can’t Stop“ gelang ihr zudem ein Hit im Jahr 2013, der von „Wrecking Ball“ noch getoppt wurde. Neben der Musik spielt auch weiterhin die Arbeit vor der Kamera eine große Rolle im Leben der Sängerin. So hatte sie einen Gastauftritt in der Serie „Two and a Half Men“.

Im nächsten Frühsommer kommt die Miley Cyrus Tour dann nach Deutschland. Die Fans hierzulande dürfen sich auf zwei Konzerte freuen. Den Anfang macht der Auftritt am 26. März in der Lanxess-Arena in Köln. Es folgt die Show in der Frankfurter Festhalle am 06. Juni. Wer sich dieses Live-Ereignis nicht entgehen lassen möchte, sichert sich jetzt sein Ticket und erlebt die Miley Cyrus Tour im nächsten Jahr.

 

Es gibt keine bevorstehenden Shows.

 

 

, , , , , , , , ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar