Kayef: Chart-Stürmer beim Twitter Takeover

kayef-tickets-2015-neuDer deutsche Justin Bieber? Weit gefehlt! Zwar fliegen auch Kayef die Herzen der Teenager zu, allerdings bewegt sich der Düsseldorfer doch in ganz anderen musikalischen Gefilden. Er hat sich den deutschen Rap auf die Fahne geschrieben und ist seit zwei Jahren aus der Szene nicht mehr wegzudenken.

Sein Bruder brachte ihm den Sprechgesang nahe; so fing alles an. Bald schrieb Kayef eigene Texte zu den Beats bekannter Rapper. Über die Netzwerke Myspace und YouTube verbreiteten sich diese Tracks schnell und fanden viele Zuhörer und Fans – schon der erste Song „Rap ist Therapie“ wurde zum Hit. Das erste Album nahm er zusammen mit YouTube-Shootingstar Liont auf. Es erschien im Jahr 2013 und trug den Titel „Sexstreetboys“. Noch im selben Jahr kam die Soloplatte „Hipteen“ auf den Markt. Beide Werke waren allerdings ausschließlich digital zu bekommen.

In der TV-Serie „Berlin Tag & Nacht“ lief das Lied „Alles cool“ und gab der Berühmtheit des Rappers einen weiteren Schub. So erreichte seine Single „Nie wieder niemand“, bei der er abermals Unterstützung von Liont erhielt, im August 2014 Platz 55 der deutschen Charts. Kurze Zeit später veröffentlichte Kayef sein zweites Soloalbum: „Relikte letzter Nacht“ enterte die Top 20. Nicht nur in der Rap-Szene, auch in den Charts gehört Kayef inzwischen zu den Großen. Wie er mit alldem klarkommt? Mit dem schnellen Ruhm, den vielen Fans? Das fragt Ihr ihn am besten gleich selbst! Am Donnerstag, den 07.05. findet bei eventim das Twitter Takeover statt. Zwischen 17:00 und 17:30 Uhr stellt sich Kayef Euren Fragen.

Findet heraus, welche Musik der Rapper privat am liebsten hört oder was seine Lieblingsspeise ist. Und welche Styles gehen für ihn gar nicht? Schon bald seid Ihr schlauer. Außerdem könnt ihr ab sofort Tickets für seine neue Tour bei Eventim sichern!

, , , , , , , , , , ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar