Jennifer Rostock Tour: Die junge Rockband aus Berlin live erleben

Auf Facebook schicken die Musiker fast im Wochenrhythmus per Foto Grüße raus von ihren Auftritten auf den Rock-Festivals des Sommers, gleichzeitig werden nun die Termine für die nächste Jennifer Rostock Tour bekannt. Und die Fans sind schon jetzt voller Vorfreude auf die Dates im kommenden Jahr.

Die erste Jennifer Rostock Tour fand im Jahr 2007 statt. Die Band veröffentlichte im selben Jahr ihre erste EP mit dem Titel „Ich will hier raus“ und überzeugte im Vorprogramm der Band Chikinki. „Kopf oder Zahl“, die erste Single der Berliner, erschien 2008 und sorgte dank der Musikfernsehsender für Furore. Bei Stefan Raabs Bundesvision Song Contest erreichten sie den fünften Platz und stiegen mit ihrem ersten offiziellen Album „Ins offene Messer“ kurze Zeit später bis auf Platz 31 der deutschen Charts. Ihr zweites Album aus dem Folgejahr brachte dem Quintett Platz 13. Die Jennifer Rostock Tour des Jahres 2009 führte die Band sogar bis nach Brasilien. 2011, nachdem ihr drittes Album „Mit Haut und Haar“ veröffentlicht war, nahm die Band um die charismatische Sängerin Jennifer Weist erneut am BSC von Stefan Raab teil und schaffte den achten Platz. Auf dem Konzert-Album „Live in Berlin“, das im letzten Jahr Platz 3 der Charts belegte, wird die Stimmung einer Jennifer Rostock Tour gut eingefangen.

Im Februar 2014 sind die Berliner dann wieder live unterwegs. Unter anderem stehen Stuttgart, Hamburg und Berlin auf dem Programm. Wer dieses packende Konzertereignis erleben möchte, sichert sich jetzt sein Ticket für die Jennifer Rostock Tour und ist dabei, wenn die deutschen Bühnen gerockt werden.

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar