Fettes Brot auf Tour: ein Live-Erlebnis zwischen den Jahren

Aufregende Tage liegen hinter ihnen: Auf ihrer Facebook-Seite feiern Fettes Brot gerade ihre Auftritte bei den Megafestivals Rock am Ring bzw. Rock im Park. Und es kündigt sich schon das nächste Großereignis an. „Zwei spezielle Tage zwischen Weihnachten und Neujahr sind Ende 2013 nicht zum Geschenke-Umtauschen da.“ geben die Jungs bekannt. Denn für diese Tage, gerne auch „zwischen den Jahren“ genannt, planen die drei Hip Hopper eine Mini Fettes Brot Tour. Am 28.12. besuchen sie Köln, zwei Tage später gibt’s ein Konzert in Hamburg.

Angefangen hat alles zu Beginn der Neunziger. Die drei Hamburger nahmen mit „Nordisch by Nature“ eine Hymne auf ihre Heimatstadt auf und fanden begeisterte Hörer in ganz Deutschland. Noch größeren Erfolg brachte die Nachfolgesingle „Jein“. Das zugehörige Album „Außen Top Hits innen Geschmack“ aus dem Jahr 1996 stieg bis auf Platz 10 in den deutschen Charts. Und auch die folgenden Veröffentlichungen konnten sich immer in den oberen Regionen der Hitlisten platzieren.

Inzwischen sind Fettes Brot aus der deutschen Musik Szene nicht mehr wegzudenken. Mit Hits wie „Emanuela“, „Schwule Mädchen“ und „The Grosser“ haben sie sich längst vom Rap emanzipiert und werden in jeder Disco gerne gespielt.

Ihre Live-Qualitäten stellen sie nicht nur auf jeder Fettes Brot Tour unter Beweis, sondern auch auf den beiden Live-Alben „Fettes“ und „Brot“. Hier präsentieren die drei Hamburger einen Querschnitt durch ihre größten Erfolge und es wird deutlich, für wie viel Begeisterung eine Fettes Brot Tour sorgt.

Wer sich ein solches Live-Erlebnis nicht entgehen lassen möchte, der sollte am 13.06. zugreifen: ab 09 Uhr sind die Tickets für die Fettes Brot Tour erhältlich – melden Sie sich für den Fettes Brot Ticketalarm an und Sie werden per Mail informiert, sobald die Tickets im Vorverkauf sind!

Update:

Tickets für die Fettes Brot Tour sind jetzt erhältlich!

, , , , , , , , ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar