Festivals: Die neue Saison hält für jeden Geschmack etwas bereit

Es ist wie in jedem Jahr: Kaum lässt sich die Sonne für längere Zeit blicken, ist auch die Festivalsaison nicht mehr weit. Bei gutem Wetter bietet es sich einfach an, die Zelte ins Auto zu packen, für ausreichend Proviant zu sorgen und dann zur nächsten Freiluft-Veranstaltung aufzubrechen. Besonders wenn die Festivals mit einem so ausgesuchten Programm aufwarten wie in diesem Jahr. Im Bereich Punk setzt in diesem Jahr vor allem das Chiemsee Rocks Festival ein Ausrufezeichen. Hier spielen neben NoFX und Sick of it all auch die Urvätern des deutschen Fun Punks: Die Ärzte.

Zu den etabliertesten Festivals im Norden gehört das Deichbrand Festival – hier wird eine bunte Musik-Mischung präsentiert. Am Wochenende vom 18. bis zum 21. Juli geben sich unter anderem Bush, Die Toten Hosen und Anti-Flag die Klinke in die Hand. Ebenfalls im Norden findet das Reeperbahn Festival statt. Mitten in Hamburg gibt es eine bunte Mischung aus gitarrenlastiger Musik tagsüber bis in die Abendstunden und elektronischen DJ-Sets zur Nachtzeit.

Beim Taubertal Festival im bayrischen Süden treten vom 09. bis zum 11. August unter anderem Biffy Clyro, Chuck Ragan, Bad Religion und Frittenbude an, um das Open-Air-Publikum zu unterhalten.

Das Rock’n’Heim Festival am Hockenheimring kann bei seiner Premiere mit großen Namen wie System of a down, Nine Inch Nails und den Deftones punkten. Die Veranstalter schwärmen schon jetzt vom „Aufstieg eines neuen Festivals“.

Aber es geht auch ohne frische Luft: Im letzten Jahr hat sich der Rock im Pott in der Veltins-Arena unter den Festivals bereits einen Namen gemacht. Mit Jack Blacks Tenacious D, Casper und Volbeat muss auch dieses Line-Up sich nicht verstecken.

Der Sommer bietet also für jeden Musikgeschmack etwas. Besonders Freunde von Festivals sollten sich schon jetzt den Terminkalender bereithalten, um nicht den Überblick zu verlieren. Und dann heißt es: Schnell Festival Tickets sichern für ein unvergessliches Wochenende!

, , , ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar