Fall Out Boy: mit neuer Platte im Gepäck durch Deutschland

fall-out-boy-tickets-2015Eigentlich stehen Fall Out Boy für lauten und tanzbaren Alternative Rock. Zum Valentinstag besinnen sich die Jungs aber auch auf ruhige Momente. In ihrem Merchandise-Store stellten sie den Fans einen romantischen Sweater mit der Aufschrift „I think I fell in love again“ zum Verkauf bereit. Und auch weitere neue Artikel sind dort zu finden – das kündigen sie auf ihrer offiziellen Facebook-Seite an. Mit dem neuen Album geht es also wieder richtig rund bei Fall Out Boy. Die Bandpause ist lange vergessen, die Nebenprojekte von Sänger Patrick Stump und Co. schon längst hinten angestellt. Volle Konzentration galt der Gruppe und den neuen Songs.

Seit 2013 sind die Jungs wieder zusammen und haben mit „Save Rock and Roll“ ein beeindruckendes Comeback geschafft: Nummer 1 in den US-Charts. Gerade ist die neue Platte „American Beauty/American Psycho“ erschienen. Und das ist natürlich ein guter Grund, sich den Fans wieder auf der Bühne zu präsentieren. Das Publikum darf sich dabei auf Songs aus allen Veröffentlichungen seit 2005 freuen. Die großen Hits wie „This Ain’t a Scene, It’s an Arms Race“, „My Songs Know What You Did in the Dark (Light Em Up)“ und „Centuries“ werden in der Setlist natürlich nicht fehlen. Drei Termine für Deutschland sind bestätigt: Die Fall Out Boy Tour startet am 15. Oktober in der Düsseldorfer Mitsubishi Electric Halle. Es geht weiter in das Kesselhaus in München und zum Schluss in die Berliner Columbiahalle. Also sichert Euch jetzt Eure Tickets für Fall Out Boy im nächsten Herbst und erlebt die neuen Songs live.

, , , , ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar