Die Paldauer: Schlager live aus Österreich

Neulich waren sie noch bei Stefan Mross in seiner beliebten Sendung „Immer wieder sonntags“ zu Gast und begeisterten die Gäste im Europapark in Rust nun können sich die Fans auch schon auf die nächste Tour freuen. Denn die Paldauer machen sich wieder auf die Reise, um auf den deutschen Bühnen für Stimmung zu sorgen.

Die Gründung der österreichischen Band geht zurück in die 60er Jahre. Damals taten sich die Stiefbrüder Franz Griesbach und Erwin Pfundner mit drei Freunden zusammen und spielten kleinere Konzerte. Ihre erste Platte „Mit uns macht’s Spaß“ nahmen die Paldauer im Jahre 1977 auf. Zweimal konnte die Band die Goldene Stimmgabel gewinnen: im Jahr 1998 und 2000. Mehrfach gingen sie zudem als Sieger aus der ZDF-Hitparade hervor. 2001 wurden die Paldauer als Sieger der Goldenen Eins mit dem „Deutschen Schlagerpreis“ vom NDR geehrt. Immer wieder gerne gehört sind ihre Hits wie „Tanz mit mir Corinna“ aus dem Jahr 1988, „Na endlich du“ und die neueste Veröffentlichung „Du Du Du“. Ihr wohl größter Hit ist „Düsseldorfer Girl“. Dieser Titel erlangte sogar den Jahressieg der ZDF-Hitparade 2001.

Im Herbst und Winter können die deutschen Fans der Österreicher nun ganz besondere Schlagerabende erleben. Los geht es am 12. Oktober in Stuttgart. Es folgen Termine kurz danach in Senden und Aalen. Im Dezember geht’s dann weiter mit der Tour der Paldauer. Unter anderem stehen die Städte Kempten, Bregenz, Wieselburg und Bamberg auf dem Reiseplan der Route. Hier spielen die Musiker ihre Weihnachtskonzerte. Wenn Sie sich einen solches Live-Erlebnis nicht entgehen lassen wollen, sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket und seien Sie dabei, wenn Die Paldauer ihre Hits präsentieren.

, , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar