Die Helene Fischer Farbenspiel Tour geht in die Verlängerung

Dass sie als Moderatorin dabei sein wird, ist schon längere Zeit bekannt. Nun darf sich Helene Fischer auch über drei Nominierungen für den diesjährigen Echo freuen, darunter die in der gefragten Kategorie Album des Jahres national/international. Und für ihre Fans hat die Sängerin auch eine Überraschung in petto: Die Helene Fischer Farbenspiel Tour wird um einige Termine im nächsten Sommer verlängert.

Ihr erstes Album veröffentlichte der Schlagerstar 2006. „Von hier bis unendlich“ stieg in den deutschen Charts bis auf Platz 19. Im folgenden Jahr erschien die zweite Platte „So nah wie du“, die es bis auf Platz 5 schaffte. Mit ihrer 2011er CD „Für einen Tag“ gelang Helene Fischer dann der Sprung auf die Poleposition – ein Kunststück, das sie mit ihrem aktuellen Album „Farbenspiel“ noch einmal wiederholen konnte. Insgesamt wurde die Sängerin in Deutschland mit 33 goldenen und elf Platin-Schallplatten ausgezeichnet. Sechs Echos und vier Kronen der Volksmusik gewann sie in ihrer bisherigen Laufbahn. 2013 wurde sie zudem mit dem Bambi in der Kategorie Musik national ausgezeichnet. Besonders die Live-Alben der Künstlerin sind gefragt, fangen diese doch die stimmungsvolle Konzertatmosphäre ein, die auch bei der Helene Fischer Farbenspiel Tour zu spüren sein wird.

Alle Termine der Herbst-Tour sind bereits ausverkauft, aber es gibt gute Neuigkeiten: Um allen Fans die Gelegenheit zu geben, die Farbenspiel-Show live zu erleben, haben sich Helene Fischer und ihr Team dazu entschieden, im Sommer 2015 einige Highlights nachzulegen.

Sichere Dir jetzt Dein Ticket für die Helene Fischer Farbenspiel Tour im Sommer 2015 und erlebe einen unvergesslichen Abend.

Es gibt keine bevorstehenden Shows.

, , , , , , , , , ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar