Die Ärzte Tour 2013 – die „beste Band der Welt“ mit einer eigenen Festivalreihe

Die Ukulele ist zum absoluten Trendinstrument herangewachsen – das haben die Ärzte erkannt und erfüllen ihren Anhängern mit dem „Songbook für Ukulele“ einen ganz besonderen Wunsch. Mit Text und Akkordsymbolen kann jetzt jeder die Ärzte-Hits in echter Punkrock-Manier auf dem Saiteninstrument zum Besten geben. Für die unerfahrenen Musiker gibt es eine ausklappbare Tabelle mit allen Ukulelengriffen dazu. Mit ein bisschen Übung können Fans den nächsten Grillabend nun selbst musikalisch untermauern.

Wer die Songs aber lieber von der selbst ernannten „besten Band der Welt“ live hören will, der kann sich in diesem Sommer auf eine neue Ärzte Tour freuen. Während andere Bands von Festival zu Festival ziehen, legen die Ärzte noch eine Schippe oben drauf: In diesem Sommer starten sie ihre eigene Festivalreihe – die Ärztivals!

Zehn Termine in neun deutschen Städten sind angesetzt und die Ärzte kommen nicht allein. Sie haben eine ganze Riege an Supporten mit dabei – von bekannten Bands über Newcomer mit Lieblingsband-Potenzial haben sich zahlreiche Künstler gerne bereit erklärt, die Ärzte auf Tour zu begleiten. Unterstützt werden Bela B., Farin Urlaub und Rod von Bonaparte, NOFX, LassBrassBanda, The Godfathers, Kraftklub, den Donots und vielen mehr. Pro Stadt wird die Ärzte Tour von einem bis drei Akts unterstützt. 30 Jahre nach Bandgründung stellen die Ärzte mit der Tour klar, dass sie noch immer rocken können. Wer diese unvergleichlichen Events miterleben möchte, sichert sich jetzt sein Ticket für die Ärzte Tour 2013!

, , , , , , ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar