Cast In Steel Tour 2016: A-ha sind zurück!

aha-tickets-2015A-ha sind zurück! Und die Freude unter den Fans ist groß. Auf einer Pressekonferenz in der norwegischen Botschaft in Berlin informierte die Band soeben über alle Details des Comebacks. Im September kommt die neue CD „Cast In Steel“ in die Plattenläden.

Dann ist es rund 30 Jahre her, dass A-ha mit den Hits „Take On Me“ und „The Sun Always Shines On TV“ erste große Erfolge feierten. Beide Songs sind auf der Platte „Hunting High and Low“ zu finden – der CD, die die Band aus Norwegen 1985 schlagartig populär machte. In den 90ern legte die Band eine lange Pause ein, das erste Comeback gelang 2000 mit dem Nummer-1-Album „Minor Earth, Major Sky“. Nach zwei weiteren Alben auf der Pole Position verkündete die Band um Sänger Morten Harket 2009 das Ende der Gruppe. Aber nun geht die Geschichte von A-ha weiter!

Wer die Helden seiner Kindheit gerne einmal live sehen möchte oder vielleicht erst in den letzten Jahren auf A-ha aufmerksam geworden ist, der hat nun Grund zur Freude: Für 14 Termine kommen Morten Harket und Co. nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz. Die „Cast In Steel“-Tour beginnt am 03. April 2016 in der Hanns Martin Schleyer Halle in Stuttgart. Es folgen Auftritte im Hallenstadion in Zürich, in der Münchener Olympiahalle, der Leipziger Arena, der o2 World in Berlin und der SAP Arena in Mannheim. Nach der Show in Frankfurt in der Festhalle steht am 26. April das große Finale auf dem Plan: der Auftritt in der Lanxess Arena in Köln.

Ihr wollt Euch das nicht entgehen lassen? Dann sichert Euch jetzt Eure A-ha Tickets bei eventim und erlebt einen unvergesslichen Abend mit allen großen Hits der Band aus Norwegen.

Hier ein musikalischer Vorgeschmack:

, , , , , , , , ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar