Bring Me The Horizon Tour – im Auftrag von Captain Jack Sparrow unterwegs

Bring Me The Horizon räumen ihren Online Shop leer: Wie sie auf ihrer Facebook-Seite berichten, gibt’s dort jetzt zwei T-Shirts zum Preis von einem. Wer zuschlägt, kann auf der nächsten Bring Me The Horizon Tour dann neu eingekleidet erscheinen. Die Fans freuen sich nämlich schon jetzt auf die Deutschland-Termine der nächsten Konzertreihe.

Gegründet wurde die Metalcore Band im Jahr 2004. Bei der Namensfindung griff man dabei auf ein Zitat aus dem Film „Fluch der Karibik“ zurück. Dort fordert nämlich der von Johnny Depp gespielte Captain Jack Sparrow: „Now, bring me that horizon“. Eine kleine grammatikalische Umwandlung, und schon hatten die fünf Jungs aus dem englischen Sheffield den passenden Namen.

Mit ihrer neuesten Veröffentlichung „Sempiternal“ gelang ihnen nun der ganz große Durchbruch: Die Platte belegte Platz 3 in den UK-Charts. Auch in den deutschen Charts ist die Band erfolgreich und stieg mit diesem Output bis auf Platz 22. Das macht die Vorfreude der Fans auf die nächste Bring Me The Horizon Tour noch größer.

Besonders live wissen die fünf Jungs zu überzeugen, da sie bei jeder Bring Me The Horizon Tour auf der Bühne wirklich alles geben. Die Fans feiern den Mix aus Deathcore, Metal und Rock gerne vor der Bühne und so entsteht eine einmalige Atmosphäre.

Für den Herbst stehen mehrere deutsche Städte auf dem Tourplan. Wer sich jetzt für den Ticketalarm registriert, wird rechtzeitig per Mail informiert, wenn die Tickets für die Bring Me The Horizon Tour 2013 erhältlich sind.

Update:

Die Jungs aus Sheffield haben ihre Tourtermine bestätigt. Tickets für die Bring Me The Horizon Tour 2013 in Deutschland sind ab sofort auf eventim.de erhältlich!

, , , , , , ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar