Beyoncé geht auf Tour – München und Berlin sind dabei!

Bei ihrem mit Spannung erwartetem Auftritt während des diesjährigen Super Bowl bewies Beyoncé nicht nur, dass sie durchaus live singen kann – Selbiges war nach ihrem Playback-Auftritt anlässlich der Amtseinführung von Präsident Obama angezweifelt worden –, sie hatte auch noch eine Überraschung parat: Beyoncé geht ab April auf Welttournee! Ende Mai wird es soweit sein, dass sich ihre deutschen Fans freuen können. Dann wird Beyoncé mit ihrer Tour „The Mrs. Carter Show“ in die Städte München und Berlin kommen.

An Beyoncé stimmt einfach alles: ihr Aussehen – trotz oder gerade wegen ihrer üppigen Rundungen; ihr Familienleben – ihre Ehe mit Rapper Jay-Z, mit dem sie eine Tochter hat, scheint allen Stürmen und Paparazzi standzuhalten; ihre Musikproduktionen – exakt auf ihre Stimmlage, ihr Timbre zugeschnitten und auf den Punkt produziert; ihre Verkäufe – weltweit über 75 Millionen Tonträger; ihre schauspielerischen Leistungen – Golden Globe Nominierungen als beste Schauspielerin; nicht zu vergessen ihre 16 Grammys und unzähligen weiteren Auszeichnungen. Die R&B-Sängerin, die sich durch Stimmgewalt und unerschöpfliche Energie auszeichnet, gilt bei ihren Fans als eine der besten Sängerinnen der Popwelt – und als eine der professionellsten Entertainerinnen. Das liegt nicht nur an ihren verführerischen Outfits, in denen sie die Bühne betritt – mitreißend sind auch die Tanzeinlagen, das Bühnenbild, die komplette Show. Tickets für die Beyoncé Tour sind jetzt exklusiven Vorverkauf auf eventim.de erhältlich.

Update:

Alle Beyoncé Fans, die kein Ticket für die „The Mrs. Carter Show“ in Deutschland ergattern konnten, haben jetzt die Chance, die Sängerin doch noch live zu erleben! Aufgrund der großen Nachfrage wird Beyoncé am 23.05. ein Zusatzkonzert in Berlin geben. Der exklusive Vorverkauf für das Beyoncé Konzert startet am Mittwoch um 12 Uhr auf eventim.de.

Es gibt keine bevorstehenden Shows.

, , , , , , , , ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar