Andy McKee Tour: Der Gitarrenvirtuose aus den USA präsentiert sich seinen Fans

Auf seiner offiziellen Facebook-Seite präsentiert der Gitarrist gerade ein paar neue Melodien und lässt seine Fans auch per Video daran teilhaben. Außerdem sind jetzt die Daten für die nächste Andy McKee Tour durch Deutschland bekannt geworden. Gute Nachrichten also für die Fans des Akustik Gitarren Meisters.

Seit er zu seinem 13. Geburtstag eine Gitarre geschenkt bekommen hat, ist der Musiker aus Kansas von diesem Instrument begeistert. Nach einem Workshop bei Fingerstyle-Spezialisten Preston Reed, perfektionierte er schon früh sein Spiel. Seine erste Platte „Noctume“ erschien im Jahr 2001. Die erste Andy McKee Tour führte ihn 2003 nach Taiwan. 2004 und 2005 folgten die Alben „Dreamcatcher“ und „Art of Motion“. Den großen Durchbruch schaffte der junge Gitarrenvirtuose schließlich mit seinen YouTube-Videos, die seit 2006 veröffentlicht wurden. Das Video zu dem Lied „Drifting“ gehört zu den beliebtesten YouTube-Videos aller Zeiten. Es folgten weitere CD-Veröffentlichungen wie „Gates of Gnomeria“ und „Joyland“. Immer wieder sorgte der Musiker auch live für Begeisterung. Unter anderem unterstützte er auch den Superstar Prince bei seiner Tour durch Australien im Jahr 2012.

Ende Januar 2013 geht’s dann los mit den Konzerten in Deutschland. Den Anfang macht der Auftritt in Hamburg. Das nächste Konzert findet in Berlin statt. Im Februar folgt die Show in München, bevor es mit dem Besuch in Essen weitergeht mit der Andy McKee Tour. Wer sich ein solches Konzertereignis mit beeindruckenden Gitarrenklängen nicht entgehen lassen möchte, sichert sich jetzt sein Ticket und ist bei der Andy McKee Tour im nächsten Jahr live dabei.

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar