5 Seconds Of Summer Tour – Erlebt die Jungs 2016 live!

5seconds-of-summerWenn 5 Seconds Of Summer ein neues Video veröffentlichen, dann spielen die Fans verrückt. So schlug auch die neue Single „Hey Everybody!“ wieder ein wie eine Bombe. Die Story des Videos ist schnell erzählt: Die vier Jungs erträumen sich ein Luxusleben – mit Pelzmänteln, viel Bling-Bling und allem Drum und Dran. Der amüsante Clip passt perfekt zu den beschwingten Gitarrenakkorden und dem poppig-punkigen Refrain des Songs. Seit vier Jahren begeistert die Band aus Sydney ihre Fans nun schon mit ihrem Mix aus harmonischen Melodien und rockigen Klängen – und steht damit in direkter Tradition ihrer großen Helden wie Blink 182, Nickelback oder Green Day.

Anders als ihre Vorbilder starteten die Australier ihre Karriere mithilfe von YouTube. Hier luden Leadgitarrist Luke Hemmings, Rhythmusgitarrist Michael Clifford, Bassist Calum Hood und Schlagzeuger Ashton Irwin Cover-Versionen bekannter Hits hoch. Ihre Neuinterpretation des Songs „Next 2 You“ von Chris Brown und Justin Bieber verzeichnet bis heute 2.000.000 Klicks. Ein Tweet von One Direction-Sänger Louis Tomlinson mit einem Verweis auf ihren Song „Gotta Get Out“ machte 5 Seconds Of Summer dann endgültig bekannt. Ihr erstes Album „5 Seconds Of Summer“ erschien im letzten Jahr und erreichte in ihrer Heimat und in den USA Platz 1 der Charts. Hierzulande stieg die CD bis in die Top Ten.

Vor allem durch ihre vielen Konzertreisen haben sich die Jungs inzwischen eine große Fanbase erspielt und für fünf Shows kommen sie im nächsten Jahr nach Deutschland. Zum Auftakt spielen 5 Seconds Of Summer am 16.05. in der Münchener Olympiahalle. Es folgen Auftritte in der Barclaycard Arena in Hamburg und in der Berliner Mercedes-Benz Arena. Das Finale der 5 Seconds Of Summer Tour findet am 08.06. in der Lanxess Arena in Köln statt. Sichert Euch Eure Tickets bei eventim!

, , , , , , ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar